Biotop-Forscher der Krippe Zwerglwiese unterwegs am 02. August 2011 im Biotop Ackermann Bogen

Die Biotopforscher der Krippe Zwerglwiese mit Ihrer Erzieherin FrauReppa waren am 02. August 2011 am Ackermannbogen unterwegs mit der Umweltpädagogin Alicia Bilang.

Mit Spiel & Spaß haben wir uns dem Biotop und seinen Besonderheiten genähert: Erkundung des Biotops- Insekten, Blumen, Ameisen und Fuchsbau-, kurze Vogelkunde (Aussehen, Stimmen und Nester von Meisen und Amsel), Basteln von Naturpostkarten:

Kleine Naturforscher...
Vorsichtige Entdeckung..
..des Fuchsbau.
Sind die Brombeeren schon reif? Wenn ja welchen? Natürlich die dunklen!
Sind die Brombeeren schon reif? Wenn ja welchen? Natürlich die dunklen!
Steine als Erinnerung an unseren Ausflug.
Meisennester zum Anfasse.
Die Plüschvögel singen ja!
Die Plüschvögel singen ja!
Wir gestalten Naturpostkarten...
Die ist für meine Mama!
Die ist für meine Mama!
Königskerzen sind ja riesig!
Königskerzen sind ja riesig!
Toll, durch die Becherlupe sieht alles viel Größer aus!
Toll, durch die Becherlupe sieht alles viel Größer aus!
Wir entdecken die Düfte der Wiese.
...unterwegs im Biotop Ackermannbogen...
Der Schmetterling ist so schön!
Der Schmetterling ist so schön!
Interessanter Fund.
Große Neugierde...
... und noch was gefunden, schaut mal!
... und noch was gefunden, schaut mal!
Fangen wir den Käfer...?
Fangen wir den Käfer...?
Insektenforscher unterwegs...
Hier wohnen die Ameisen.
 

Folgende Arten haben wir zusammen entdeckt: 

Wilde Möhre
Wilde Möhre
Ameiseneiger
Ameiseneiger
Wiesenthymian
Wiesenthymian
Brombeeren
Brombeeren
Königskerze
Königskerze
Wilde Erdbeeren
Wilde Erdbeeren
Bunte Magerwiese
Bunte Magerwiese
 
 

Tolle Bilder haben wir gemalt von unserem Ausflug:

Rückmeldungen:
- Die Kinder waren sehr neugierig und voller Forscherdrang!

- Die Kinder zeigten viel Eigeninitiative bei der Entdeckung des Biotops, auch wenn die 3-jährigen von den Erzieher/Innen beim Fangen von Insekten unterstützt werden mussten.

- Sie waren von den vielen bunten Blumen begeistert, vor allen von den ganz höhen wie Königskerzen und wilde Möhren.

- Die Kinder fanden die Vogelnester extrem spannend und die singende Plüschvögel hinreisend.  

Ein toller Ausflug, vielen Dank Alica Bilang!

Fotos: Alicia Bilang

Anelie
Anelie
Finn
Finn
Ronja
Ronja
Collage als Erinnerung
Collage als Erinnerung
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION